Dolfosan News Dezember 2018, Weihnachtsangebote

    1. Angebot des Monats Dezember

a) Anwendungen: 10% auf alle im Dezember gebuchten Anwendungen und Workshops sowie auf Gutscheine  

Termin vereinbaren  

b) Produkte: 10% auf Aura-Soma® Produkte

Weitere Informationen zu Aura-Soma® Produkten, Preisen und Bestellung sowie Aura-Soma® Beratungen.

schirnertage 18 c
Spezielle Angebote und Geschenkideen:           

a) Der dunkelrote Pomander passt vom Duft her sehr gut in die Vorweihnachtszeit. Er ist reinigend, schützend, erdend, balancierend und aktivierend, anregend, er hilft energiegeladen durch die dunkle Jahreszeit zu gehen. 26,60 Euro – 10% Rabatt
b) Die Regenbogenflöte ist ein besonderer Blickfang. Mit ihren sieben in den Regenbogenfarben angeordneten Swarovski Kristallen unterstützt sie die sieben Hauptchakren. Im Schmuckstück befindet sich ein Duftspeicher, der z.B. mit einem Pomander oder einer Quintessenz getränkt werden kann. Die Duftausstrahlung und Intensität ist stärker, wenn das Schmuckstück direkt auf der Haut liegt. Die Duftflöte wird in einem Organza-Säckchen zusammen mit vier zusätzlichen Duftspeichern geliefert. 26,90 Euro – 10% Rabatt
c) Pomander- oder Quintessenzen-Geschenk-Set Reise- oder Kennenlern-Set
gerne auch als Test-Set von Kinesiologen und Heilpraktikern benutzt: alle 17 Pomander oder alle 15 Quintessenzen à 2,5 ml zum Kennenlernen.

Pomander-Set 113,90 Euro – 10 % Rabatt

Quintessenzen-Set 100,50 Euro – 10% Rabatt

d) Weitere Angebote: Aura-Soma® Equilibrium-Flaschen, Chakren-Set, Pomander, Quintessenzen, Raumsprays, Räucherstäbchen, ArchAngeloi, Farbessenzen, Flower Shower Duschgel für Haut und Haar, Meeresalgenbad…

Weitere Informationen und Fotos zu Aura-Soma® Produkten, Preisen und Bestellung sowie Aura-Soma® Beratungen.

  1. Workshops

Termine 2018/2019:

https://www.dolfosan.de/uploads/media/Termine_2018_und_2019.pdf

                                                   

  1. Interessantes

Astrologie-Anfängerkurs und Wochenend-Seminare in Berlin / Helga Biebers

Evolutionsbiologen entdeckten neuen Zweig im Stammbaum des irdischen Lebens
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/evolutionsbiologen-entdeckten-neuen-zweig-im-stammbaum-des-irdischen-lebens20181120

Sonnen-Zwilling: Astronomen wollen ‘zweite Sonne’ entdeckt haben
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/sonnen-zwilling-astronomen-wollen-zweite-sonne-entdeckt-haben20181121

Höhlenmalereien offenbaren komplexes vorzeitliches astronomisches Wissen
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/hoehlenmalereien-offenbaren-komplexes-vorzeitliches-astronomisches-wissen20181128
Astrologie 2.0 – Astronomen diskutieren medizinische Aus-Wirkungen von Planetenkonstellationen
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/astrologie-2-0-physiker-diskutieren-medizinische-aus-wirkungen-von-planetenkonstellationen20181127

Dieser Dezember hat sehr viel Versöhnliches, sieht man einmal von der ersten Woche ab, in der noch massive Spannungen spürbar sein dürften. Besonders geheimnisvoll, ja mystisch, zeigt sich in diesem Jahr vor allem die Wintersonnenwende am 21. Dezember.

Wintersonnenwende heißt zunächst, dass wir jetzt die längste Nacht des Jahres erreicht haben. Sie ist das Versprechen auf Erlösung. Denn ab jetzt werden die Tage wieder länger, das Licht begibt sich mit der wieder aufsteigenden Sonne auf den Siegeszug, weshalb es kein Zufall ist, dass ausgerechnet in diesen Tagen Weihnachten, die Geburt Christi, das Fest des Erlösers, gefeiert wird. Alles hat seinen tieferen Sinn.

Und wie schön, dass wir in den Tagen der Wintersonnenwende jetzt auch dieses großartige Trigon zwischen Venus und Neptun am Himmel haben. Warum es so großartig ist? Nun, Venus ist die Liebe, Symbol für das Glück, das Menschen miteinander verbindet und über alle Not und alles Elend erhebt. Und Neptun steht für die höhere Oktave der irdischen Venus, symbolisiert sozusagen die himmlische Liebe, die Gottesliebe. So wie die Fische das Symbol des Christentums sind, so sehr ist Neptun der Planet der Christen. Es ist einfach ein wundervoller Aspekt der Liebe, der jetzt den Boden dafür bereitet, dass Menschen zusammenfinden.

Warum also noch etwas nachtragen und Groll gegen Menschen hegen, mit denen man sich einmal überworfen hat? Jetzt ist es an der Zeit, sich zu versöhnen, und wenn das nur im eigenen Inneren stattfindet. Lassen Sie uns diese positive Energie nutzen!

Die besondere Konstellation

Mond Quadrat Uranus an Heiligabend – es kann hektisch werden

Im großen und ganzen haben wir sehr schöne Aspekte über Weihnachten am Himmel. Ausgerechnet an Heiligabend, in den Stunden zwischen 14 und 18 Uhr, steht der Mond jedoch quer zu Uranus. Ein Aspekt, der zwar nur wenige Stunden anhält, der dennoch das Potenzial für Dramen hat.
Da der Mond im Krebs steht, ist die Seele, die Familie, das Miteinander im Vordergrund, das jedoch eben durch diesen Aufrührer und Rebell Uranus empfindlich gestört werden kann.
Es drohen plötzlich starke emotionale Ausbrüche, vor allem, wenn es in der Familie bereits kriselt und vieles überdeckt und verdrängt wurde. Manche überfällt jetzt vielleicht auch ein extremes Gefühl der Heimat- und Wurzellosigkeit, weil die Familie nicht mehr zusammenhält oder bereits in der Vergangenheit auseinandergebrochen ist.
Im Laufe des Abends und der Nacht dürften sich die Gemüter jedoch beruhigen. In Acht nehmen sollte man sich auch vor Unfällen, Missgeschicken und der Brandgefahr.

(Quelle: Allgeiers Astroletter Dezember 2018, Allgeier Verlag GbR, Schondorf)

MAYA-ZEITbeGLEITER Dezember 2018:

AHAU, die GELBE SONNE erhellt vom 4.-16.12. unsere Sinne. Warm, freundlich und liebesspendend will sie Glück verbreiten. Das ist ihr größter Wunsch. So können wir uns nun in ihrer Schwingung baden, unser Leben genießen, unsere Erfolge feiern, unseren Selbstwert zum Glänzen bringen und erkennen, dass wir dies eigentlich jeden Tag tun könnten/sollten. Wie anders würde dadurch unser Alltag/Arbeit ablaufen! Paradiesisches Grundgefühl oder tristes Sklaven-Bewusstsein? Licht & Schatten liegen dicht beieinander. Nutzt diese Zeitwelle um das Sonnen-Programm zu starten + beizubehalten und lasst Euch von Dunkelheit nicht beeindrucken oder ablenken. Damit wird Euer Leben nicht nur lichter, sondern es löst garantiert eine Freudes-Kettenreaktion aus. Denn alle wollen sich gerne mit positiv-abstrahlenden Menschen umgeben. Sie brauchen sie förmlich um sich selbst besser zu fühlen. Auch Euer gestresster Chef, der mürrische Nachbar, die überlasteten Kinder, etc. Es entsteht Liebe und Dankbarkeit einfach für Euer Sein! Leider lediglich Theorie, meint Ihr? Ausprobieren, seid die Sonne und staunt über die Resultate!

Die Schwingungsfrequenz BEN, der ROTE HIMMELSWANDERER entfacht vom 17.-29.12. unsere großen und kleinen Wünsche. Und je nach Erledigungsgrad fühlen wir uns entweder frei und zu-frieden oder eingeschränkt und ziemlich frustig. Ich stelle klar: Wir werden diese Tage speziell auf unsere eigenen Schranken, Ausreden und Bequemlichkeit hingewiesen. Denn natürlich sind wir selbst es, dass wir noch in nervigen Lebensumständen sitzen. Also? Nix wie raus! Aufstehen, Veränderungsschritte planen und starten. Es ist immer etwas möglich zu tun. So vertrackt kann die Situation gar nicht sein. Und wenn Euch nichts Brauchbares einfällt, fragt mal Eure Vertrauten um eine Lösung. Aber wundert Euch nicht, dass Ihr plötzlich Eure Widerstände spürt, weil genau die sind es, dass sich bis jetzt nichts geändert hat. Manchmal ist eben Vorarbeit not-wendig oder man muss einen kleinen Umweg in Kauf nehmen, sich anstrengen oder neues Terrain erkunden – jedoch immer gibt es einen Weg heraus aus der Enge, dem Alten. Ben ist Euch nun mit Mut und Entschlossenheit ein genialer Begleiter. Traut Euch!

Vom 30.12.2018-11.1.2019 begleitet uns CIMI, der WEISSE WELTENÜBERBRÜCKER in seiner sanften Art. Hier haben wir die einzigartige Gelegenheit zu lernen wie sich To-Do-Listen, perfektes Timing, Privates & Freizeit gänzlich ohne Druck, Stress und Verkrampfung verbinden lassen. Klingt zu schön um wahr zu sein, oder?! Und so geht´s: Den inneren Kompass auf „easy going“ einstellen, in jeder Situation gefühlvoll wachsam bleiben und bei Komplikationen überlegen ob man mehr oder weniger Energie hineinlegen soll. Meist geht es darum das gute alte Loslassen zu üben. Aber öfters ist auch nur längere Geduld und Ausdauer gefragt. Erinnert Euch, keine einzige Herausforderung wurde durch den Einsatz von Härte oder Anspannung verbessert! Schenkt doch dem Leben die Möglichkeit sich intensiver einzubringen! Das ist extrem energiesparend und sorgen-entlastend. Manches braucht lediglich mehr Zeit um zu reifen. Mit nur ein wenig Abstand zu allen Verpflichtungen finden sich oft neue Wege oder Vereinfachungen. Cimi, der sanftmütige „Willens-Dompteur“ steht Euch jetzt mit Rat und Tat zur Seite, eben easy doing!
(© 2018 – KAMIRA Eveline Berger – www.lichtkraft.com)
Herzliche Grüße und eine schöne Adventszeit
Regina

Regina Herhoff

Dolfosan Coaching – Lebe Deine Einzigartigkeit
Coaching und Energiearbeit,  Individuelle Begleitung und Workshops
Gesundheitspraktikerin (BfG/DGAM)
Triebweg 22,  69412 Eberbach
Fon   06271 – 8075658,  Mail  info@dolfosan.de,    Web  www.dolfosan.de,     Blog  blog.dolfosan.de 

Kostenfreier Newsletter  http://www.dolfosan.de/aktuelles/newsletter.html
XING-Profil  https://www.xing.com/profile/Regina_Herhoff

Twitter https://twitter.com/Regina_Herhoff

Präsentation http://www.dolfosan.de/uploads/media/Praesentation_Regina_Herhoff_Dolfosan_Coaching_2017.pdf

Facebook https://www.facebook.com/ReginaHerhoffDolfosanCoaching  und https://www.facebook.com/ReginaHerhoffDolfosanBusiness

Impulstag für Körper, Geist und Seele https://www.facebook.com/Impulstag

Impressum http://www.dolfosan.de/impressum.html

Datenschutzerklärung http://www.dolfosan.de/datenschutz.html

Wenn Sie Bekannte haben, die Interesse an meinem Angebot haben, freue ich mich über eine Weitergabe, vielen Dank. Wenn Sie keine weiteren Dolfosan Newsletter mehr empfangen möchten, senden Sie bitte eine kurze E-Mail. Falls die Darstellung unleserlich ist, finden Sie im Anhang eine Druckdatei im pdf Format.

Kalender
Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31